Skorpione.de - Das freundliche Skorpionforum

Skorpione.de ist das neue Skorpion-Forum und seit 25.09.06 online. Wir möchten künftig allen Skorpion-Haltern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich hier über Ihr Hobby auszutauschen. Jetzt anmelden!
 
 Wer-wohnt-wo-KarteWer-wohnt-wo-Karte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Terra Jungle Onlineshop
Anschaffung eines Pandinus imperator - Kaiserskorpion

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Anschaffung eines Skorpions - was muss ich beachten?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Scorpio2410

Skorpling


Alter: 28
Anmeldedatum: 23.03.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 23.03.2016, 18:49    Titel: Anschaffung eines Pandinus imperator - Kaiserskorpion Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich möchte mir bald einen Pandinus imperator zulegen, da ich Skorpione einfach wunderschön finde und dieser ja einer der einfacheren in der Haltung ist.

Bevor ich allerdings einen kaufe würde ich gerne erstmal alles besorgen... Habe nämlich einige Youtube Videos gesehen, wo ich mir dachte: Was tut der Typ da, wieso hat er sich schon einen Skorpion besorgt obwohl er nichtmal eine richtige Wärmelampe bzw ein wenig Ahnung von dem Tier hat.

Naja, wie auch immer, ich gehöre zu den Schlauen, die sich vorher erkundigen Smile

Ich habe auch bereits einige Threads hier durchgelesen aber es sind dennoch einige Fragen offen. Wäre toll wenn ihr mir weiterhelft.
Ich fange einfach mal an.


1. Benötigt der PI (Pandinus imperator) eine Tageslampe oder reicht tagsüber die Wärmelampe? Er würde eher in einer dunkleren Ecke stehen wo nicht sooo viel Licht drankommt.

2. Benutzt ihr alle Zeitschaltuhren? Wie lange darf so eine Lampe maximal aus sein Nachts? Unter 20 oder 22 Grad soll es ja nicht werden, was?
Was habt ihr da so für Zeiten? Wie lange würde er im Ausnahmefall aushalten ohne Lampe bei Zimmertemperatur um die 20-22 Grad?

3. Mit dem lebend füttern habe ich es noch nicht ganz geschnallt. Man kann sich die Grillen/Maden/etc. ja sogar online bestellen. Überleben diese den Transport in jedem Fall? Was mache ich mit den restlichen Viechern, wenn ich eins an den PI verfüttert habe...meist sind ja mehrere Viecher in einer Packung.

4. Apropros Versand: Ich habe gesehen, dass man Skorpione sogar online bestellen kann?!?! Wie sollen die denn den Transport überleben? Die kommen doch halbtot an, nach dem ganzen Rumgeschüttel und Werfe?!

5. PI sind eine aussterbende Art. Habe ich zumindest gelesen flüchtig. Dies würde wohl erklären, warum ich im Moment kaum Angebote über PI im Internet sehe?!

6. Welche Seite könnt ihr empfehlen für Zubehör,Fressen, etc.?

7. Was ist, wenn ich in Urlaub fahre und niemanden habe, der ihn füttern kann?
Ohne Futter kommen sie ja länger aus, oder?
Wie sieht das mit dem Wasser aus? Wie oft muss man dies Erfahrungsgemäß auffüllen? Wie sehr vertrocknet es bei der Wärmelampe? Wie lange würde er ohne Wasser aushalten?

8. Ich habe auch irgendwas davon gelesen, dass man andere kleinere Insekten ins Terrarium tun soll, damit kein Schimmel ansetzt? Ist dies wirklich nötig?

9. Welches Futter gibt man dem Skorpion, sodass Nullkommanull Reste überbleiben? Bleiben bei Grillen die Beine über? oder bei Schaben etwas?
Gebt ihr abwechselnde Nahrung?

So, ich denke das war das Wichtigste Very Happy

Wäre super, wenn sich jemand die Zeit nehmen könnte Smile

Danke und viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Wenn du kein Werbung sehen möchtest, registriere dich bitte kostenlos.
DerLehmi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 25
Anmeldedatum: 11.02.2014
Beiträge: 356
Wohnort: Wernigerode, Eilenburg

BeitragVerfasst am: 24.03.2016, 01:44    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
ich möchte mir bald einen Pandinus imperator zulegen

-->Nun P. imperator findet man derzeit echt schlecht, freunde Dich lieber damit an, eventuell auf Heterometrus sp. umzusteigen.

Zitat:
Habe nämlich einige Youtube Videos gesehen, wo ich mir dachte: Was tut der Typ da, wieso hat er sich schon einen Skorpion besorgt obwohl er nichtmal eine richtige Wärmelampe bzw ein wenig Ahnung von dem Tier hat.

-->Ich lass das mal unkommentiert, das Niveau dieser Plattform sinkt stetig....

Zitat:
Naja, wie auch immer, ich gehöre zu den Schlauen, die sich vorher erkundigen Smile

-->So soll es sein (y)

1.) Es sollte schon nicht dunkel sein am Tag, auch für die Pflanzen wäre etwas Licht hilfreich. Ein oder zwei Halogenspots oder eine Leuchtstoffröhre sind ausreichend.
Wärmelampe kommt ganz darauf an, wie gut das Terrarium gedämmt ist (Holz, Glas)

2.) Ich nicht, ich hab mir ein Automatisierungssystem gebastelt^^
22Grad sind noch ziemlich niedrig angesetzt.

3.) Würden sie den Transport nicht überleben würde es sowas nicht geben Wink Es empfehlen sich Schaben, die halten sich gut, sind genügig, fressen alle Abfälle, stinken nicht und machen keinen Lärm. Die restlichen stellst Du einfach irgendwo hin, oben auf den Schrank z.B.. Ein Stückchen Brot, etwas Obst oder Gemüse sowie etwas wo sie trinken können (Dochttränke).

4.) Auch Skorpione können versendet werden, wenn sie ordentlich verpackt und versorgt werden. Achte dabei auf den Züchter, und nimm Dir die schwarze Liste zur Hand Wink

5.) Soweit ich mich nicht täusche hängt das auch mit dem Importverbot zusammen.

6.) Würde eher auf Züchter in Deiner Umgebung raten, sofern vorhanden.

7.) Wenn es nur eine Woche ist reicht es, kräftig zu gießen und ein Futtertier reinzutun. Skorpione nehmen auch viel Flüssigkeit über die Umgebung auf. Die Austrocknung hängt von der Luftzirkulation und der Lampe ab.

8.) Jup, idealerweise Weiße Asseln und Springschwänze. Sind sozusagen unabdingbar. Ist das Terrarium eingerichtet, kommen diese als erstes rein, dann 1-2 Wochen anlaufen lassen. Dann erst der Skorpion.

9.) Abwechselnd: Nein. Sicher bleibt etwas übrig, von den Schaben gerne mal der Rückenpanzer. Entweder man sieht es und nimmt es raus, oder die Kleintierchen tun das mit der Zeit

Zum Schluss man noch ein Tipp für gute Haltungsberichte: Klick
_________________
--------------------------------------------
MfG,
DerLehmi

-->Mein Bilderthread<--

"Scheiß drauf, alte haut sieht auch ohne Tattoo beschissen aus"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scorpio2410

Skorpling


Alter: 28
Anmeldedatum: 23.03.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 24.03.2016, 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

Super, vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!

Hätte da aber doch noch eine Frage zu...Da ich mich jetzt mehr auf den Imperator fixiert hatte, habe ich kaum etwas über andere Arten gelesen. Der PI gilt ja als stechfaul und mindergiftig. Wie sieht das denn beim Heterometrus aus?
Dieser sticht öfter zu?

Danke Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonas J.

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 20
Anmeldedatum: 09.04.2011
Beiträge: 379
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: 24.03.2016, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
sollte eigentlich irrelevanten sein, da man die Tiere nicht zum Anfassen da sind. Wink

Gruß, Jonas
_________________
_____
Für all meine Fotos gilt: © Alle Rechte vorbehalten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DerLehmi

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 25
Anmeldedatum: 11.02.2014
Beiträge: 356
Wohnort: Wernigerode, Eilenburg

BeitragVerfasst am: 24.03.2016, 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Der PI gilt ja als stechfaul und mindergiftig. Wie sieht das denn beim Heterometrus aus?

-->Heterometrus verhält sich nahezu identisch....sieht auch sehr ähnlich aus (oft werden Heterometrus sp. auch als Pandinus imperatur verkauft...)
Noch etwas: die Tiere leben extrem versteckt, sieht man bei richtiger Haltung vielleicht 1x im Monat, und dann vielleicht auch nur ne Schere Wink

Dass die Tiere nicht zum Anfassen sind versteht sich von selbst^^
_________________
--------------------------------------------
MfG,
DerLehmi

-->Mein Bilderthread<--

"Scheiß drauf, alte haut sieht auch ohne Tattoo beschissen aus"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Anschaffung eines Skorpions - was muss ich beachten? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de