Skorpione.de - Das freundliche Skorpionforum

Skorpione.de ist das neue Skorpion-Forum und seit 25.09.06 online. Wir möchten künftig allen Skorpion-Haltern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich hier über Ihr Hobby auszutauschen. Jetzt anmelden!
 
 Wer-wohnt-wo-KarteWer-wohnt-wo-Karte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Terra Jungle Onlineshop
H.Flavidulus

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Skorpion-Arten mit Haltungsberichten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kalissee

Skorpling


Alter: 22
Anmeldedatum: 15.05.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 15.05.2016, 15:42    Titel: H.Flavidulus Antworten mit Zitat

Hallo an alle,
ich habe mir vor ein paar tage ein H.Flavidulus gekauft und kann aber niergentwo infos darüber bekommen.
Kann mir bitte jemand, mit eine InfoTabelle oder steckbrief, helfen damit ich weiß wie ich damit umgehen darf. Ich habe nicht viel erfahrung mit skorpione und habe nur erfahren das diese Gattung sehr giftig ist aber mehr auch nicht. ;D
Ich bedanke mich schon im Voraus und wünsche euch ein schönen tag:D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Werbung
Wenn du kein Werbung sehen möchtest, registriere dich bitte kostenlos.
Rooney88

Skorpling


Alter: 30
Anmeldedatum: 15.03.2016
Beiträge: 6
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 15.05.2016, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Zu allererst:
Wenn man vorher keine Informationen zu einer Art hat und sie dann trotzdem kauft, sollte man zumind. die noetigen Informationen vom Zuechter/Haendler erfragen um Dir, den Menschen in Deiner Umgebung und dem Tier nicht zu schaden!

Was ich bisher ueber diese Art gelesen habe sind lediglich parameter, nichts ueber die genauen Verhaltensweisen dieser Art. Sie kommt wohl aus Pakistan und mag es deshalb ziemlich Arid. Temperaturen sollen angeblich bei 28°C bis 32°C sein sowie lokal per spot bei ungefaehr 34/35°C liegen. Luftfeuchtigkeit ziemlich gering bei 30 bis 50%. Adulthaeutung ist bei Maennchen die 6 und bei Weibchen die 7 Haeutung. Da die Art lediglich bis 7 cm gross wird schaetze ich das ein relativ kleines Terrarium ausreicht (20x20/30x30).

Dies sind jedoch nur Informationen die ich in rund 3 min Google tipperei finden konnte. Daher sind alle Angaben ohne Gewaehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anubis78

Moderator a.D.



Anmeldedatum: 26.09.2006
Beiträge: 600
Wohnort: Mühlheim a.M.

BeitragVerfasst am: 16.05.2016, 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Moin moin,
ist das dein erster Skorpion? Oder hast du schon Erfahrung mit anderen Wirbellosen?

Da die Art zu die stark giftigen Vertretern zählt, ganz sicher nicht für Anfänger geeignet. D.h. unnötiges hantieren im Terra ist absolut tabu.

Die Haltung von Hottentotta spec. ist allerdings total easy. Wie mein Vorredner schon sagte, wird die Art arid gehalten, also Sand oder ein Sand-Erde-Gemisch (im Verhältnis 2:1) als Bodengrund. Temperatur lokal bis 30°C oder noch was drüber (dies sollte durch einen Halogenspot über einer Hälfte des Tarrariums erreicht werden). Rindenstücke oder Steine als Verstecke dürfen nicht fehlen. Eine Wasserschale sollte immer parat stehen.
_________________
Killing crickets is my business...and business is cool...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poldi

Moderator


Alter: 34
Anmeldedatum: 24.11.2007
Beiträge: 4209

BeitragVerfasst am: 16.05.2016, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

hi,

zu flavidulus kannst du dir den tamulus HB durchlesen, Arten sind identisch zu halten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kalissee

Skorpling


Alter: 22
Anmeldedatum: 15.05.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 17.05.2016, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

also wir haben mehrere Vogelspinnen und habe noch ein Heterometrus der wir letzens von seine holle wieder rausgebudelt haben wegen neues terra, und hatten auf einmal 5 baby skorpione. Eingentlich wenn wir uns ein tier zulegen, entscheiden wir uns sofort per ort und machen im ersten moment keine gedanken wie wo was.

Danke für die Antworten ich glaube das reicht mir Very Happy
_________________
Mein Hauptberreich sind Vogelspinnen aber ich möchte gerne auch mehr über skorpione erfahren und deshalb bin ich hier:D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jonas J.

Erfahrener Skorpionhalter


Alter: 20
Anmeldedatum: 09.04.2011
Beiträge: 379
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: 17.05.2016, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry aber sowas geht mMn gar nicht!
Komplett verantwortungslos den Tieren und bei solch giftigen/gefährlichen Arten auch den Mitbewohnern, Nachbarn etc. gegenüber!
Rückt das Hobby in ein sehr schlechtes Licht, danke dafür... Exclamation
Man denke an entflohene Kobras, Exotenverbote und öffentliche Aufruhr!
_________________
_____
Für all meine Fotos gilt: © Alle Rechte vorbehalten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Skorpion-Arten mit Haltungsberichten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de