Skorpione.de - Das freundliche Skorpionforum

Skorpione.de ist das neue Skorpion-Forum und seit 25.09.06 online. Wir möchten künftig allen Skorpion-Haltern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich hier über Ihr Hobby auszutauschen. Jetzt anmelden!
 
 Wer-wohnt-wo-KarteWer-wohnt-wo-Karte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Terra Jungle Onlineshop
Suche Inspiration: Anfaengerskorpion

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Anschaffung eines Skorpions - was muss ich beachten?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Skalle

Skorpling


Alter: 25
Anmeldedatum: 29.05.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Hennef

BeitragVerfasst am: 29.05.2016, 19:55    Titel: Suche Inspiration: Anfaengerskorpion Antworten mit Zitat

Ich bin auf der Suche nach mehr oder weniger anfängertauglichen Skorpionen aus ariden Lebensräumen.
Wichtig ist auch, dass sie eher weniger giftig und nicht sehr aggressiv sind.

Auf meiner Recherche bin ich zum Beispiel auf Euscorpius sp. gestossen.
An sich scheint er ganz gut geeignet zu sein, allerdings ist er halt eher Waldbewohner und vielleicht etwas sehr klein.

Als Terrariengrundfläche könnte ich übrigens maximal 40x40 anbieten, da ich noch Platz für die Geckos brauchen werde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Wenn du kein Werbung sehen möchtest, registriere dich bitte kostenlos.
panther8686

Skorpionzüchter


Alter: 35
Anmeldedatum: 08.08.2009
Beiträge: 450
Wohnort: ausm wilden Süden

BeitragVerfasst am: 03.06.2016, 08:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Euscorpius italicus wäre fürn anfang gut geeignet.
Größer als die anderen Euscorpiusarten und verträgt auch recht trockene Lebensräume.
Wenn es größer sein soll dann ist ein Hadrurus noch zu empfehlen.. mags trocken,
mindergiftig und recht aktiv.
Gibt aber noch einige andere taugliche arten..
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harashil

Skorpion-Experte


Alter: 37
Anmeldedatum: 11.06.2007
Beiträge: 785
Wohnort: 49477 Ibbenbüren

BeitragVerfasst am: 03.06.2016, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hey hey

Ich könnte auch Opisthacanthus capensis empfehlen!

Auf dann
Mark
_________________
www.buthidae.eu

Auch auf Facebook!
https://www.facebook.com/SkorpionzuchtStockmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anubis78

Moderator a.D.



Anmeldedatum: 26.09.2006
Beiträge: 600
Wohnort: Mühlheim a.M.

BeitragVerfasst am: 04.06.2016, 22:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hadogenes sp. sind auch für den Anfänger geeignet. Werden recht ansehnlich groß und mindergiftig. Allerdings wirst du diese bei artgerechter Haltung so gut wie nie zu Gesicht bekommen.
_________________
Killing crickets is my business...and business is cool...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Anschaffung eines Skorpions - was muss ich beachten? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de