Skorpione.de - Das freundliche Skorpionforum

Skorpione.de ist das neue Skorpion-Forum und seit 25.09.06 online. Wir möchten künftig allen Skorpion-Haltern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich hier über Ihr Hobby auszutauschen. Jetzt anmelden!
 
 Wer-wohnt-wo-KarteWer-wohnt-wo-Karte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Terra Jungle Onlineshop
Hadrurus Hadrurus arizonensis --> Gift Versprühen ja/Nein
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Anschaffung eines Skorpions - was muss ich beachten?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KDiiX

Ehrenpräsident


Alter: 35
Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 1216
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 21.05.2012, 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

ja da hast du recht die formulierung hätte von anfang an mehr sinn gemacht. könnte ja sein(jetzt mal als dummes beispiel) das unsere skorpione auch liederpfeifen können, aber solange das noch niemand beobachten konnte stellt sich gar nicht erst die frage ob die das so laut können, dass es einen stören könnte Wink
_________________
Kein Mensch ist perfekt. Nur das Leben ist es manchmal.

Die Titanic wurde von Experten gebaut, die Arche von Laien.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Wenn du kein Werbung sehen möchtest, registriere dich bitte kostenlos.
~Mike~

Skorpion-Mama


Alter: 39
Anmeldedatum: 30.07.2009
Beiträge: 188
Wohnort: Salzburg/Österreich

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 00:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Max.

Also von H. arizonensis hätte ich sowas auch weder gehört noch gelesen. Aber ich denke das wurde auch oft genug in dem Thread erwähnt Rolling Eyes

Hab hier was nettes auf youtube entdeckt:

http://www.youtube.com/watch?v=g5G6iHAvCxY

Ein sehr verantwortungsbewusster Skorpionhalter, wie ich meine, der im Handling mit dem Tier alle nur erdenklichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen hat. Twisted Evil Scherz beiseite, man sieht aber gut, was man sich unter "Giftsprühen" bei Skorpionen vorstellen darf.

Hoff es war nicht ganz offtopic.

Lg Michael
_________________
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pandi

Skorpion-Experte


Alter: 29
Anmeldedatum: 07.07.2011
Beiträge: 676
Wohnort: 52372 Kreuzau (Bei Düren)

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, hab mir das Video grade mal angeguckt, echt krass^^
Ich hätte nicht gedacht das da soviel rausgespritzt kommt Very Happy
Bin ich froh das ich keinen habe der das machen kann

Zum Video: Ja die Sicherheitsmaßnahmen sind SEHR vorbildlich ^^
Son Scheiß würd ich nichtmals mit nem Pandinus imperator oder nem Euscorpius machen oô

mfg Andi
_________________
Jeder fängt mal klein an (:
mfg Andi

- - -

Meine Homepage:
www.af-exotics.jimdo.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deathstalker

Ehrenpräsident


Alter: 36
Anmeldedatum: 31.10.2006
Beiträge: 2172
Wohnort: Kärnten, Österreich

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Wieder mal n tolles beispiel... Rolling Eyes
_________________
es gibt kein wissen, das nicht auch macht bedeutet (lord raiden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fenriz

Moderator


Alter: 40
Anmeldedatum: 26.07.2008
Beiträge: 3436

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

deathstalker hat Folgendes geschrieben:
Wieder mal n tolles beispiel... Rolling Eyes


Vollste Zustimmung.
Räumt aber immerhin mit dem weitverbreiteten Irrglauben auf, die verschleudern ihr Gift nur passiv.
_________________
Für alle meine Fotos gilt: © Alle Rechte vorbehalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schattenjaeger_01

Skorpion-Professor


Alter: 46
Anmeldedatum: 04.07.2010
Beiträge: 854

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

fenriz hat Folgendes geschrieben:
Räumt aber immerhin mit dem weitverbreiteten Irrglauben auf, die verschleudern ihr Gift nur passiv.


...und deshalb im Sinne der Wissenschaft m.E. Gold wert. Smile

MfG
M.
_________________
Parabuthus forever

aktuelle Abgabeliste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KDiiX

Ehrenpräsident


Alter: 35
Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 1216
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

ja sicher von den "fakten" die gezeigt worden sind informativ, fragt sich nur ob man das nicht hätte besser zeigen können ohne diesen "skorpione kann man mit der hand anfassen"-effekt zu erzeugen. er hat zwar in der beschreibung drauf hingewiesen, dass er es nur gemacht hat damit es andere nicht ausprobieren müssen und er genau diesen "mythos"-status des giftspritzens beseitigen wollte. aber mal ehrlich wieviele leute lesen tatsächlich die beschreibung solcher videos...
was mir nur aufgefallen ist das die kommentar funktion bei dem video ausgestellt ist, vermutlich auch im zu vermeiden, dass es riesige "wie kann man sowas nur machen"-diskussionen gibt.
_________________
Kein Mensch ist perfekt. Nur das Leben ist es manchmal.

Die Titanic wurde von Experten gebaut, die Arche von Laien.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muchacho

Skorpionhalter


Alter: 63
Anmeldedatum: 23.08.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Und schon wird man eines besseren belehrt. Cool Aber muss man ein Tier erst so stressen um so etwas ins Internet stellen zu können?Also meine Skorpione sind zwar ihrer "Freiheit" beraubt,dafür haben sie in ihren Terrarien ihre Ruhe.
Selbst die Heterometrus swammerdami Dame läßt sich jeden Abend wenn das Licht ausgeht für 3-4 Stunden sehen und dreht ihre Runden völlig unbelästigt.
Ist das nicht unser Ziel bei Skorpionen?
Denkt an Schalke wenn sie die Deutsche Meisterschale sehen.NUR GUCKEN,NICHT ANFASSEN! Laughing Laughing Laughing
OK?
_________________
Alles Gute!
Horst


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snippy

Ehrenpräsident


Alter: 34
Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 1799
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Muchacho hat Folgendes geschrieben:
Aber muss man ein Tier erst so stressen um so etwas ins Internet stellen zu können?


Er wird es ja wohl kaum jeden Tag machen, von daher sehe ich da zu Lehrgründen keine Bedenken.
Dein Vergleich hinkt daher etwas.

Muchacho hat Folgendes geschrieben:
Ist das nicht unser Ziel bei Skorpionen?


Manche Menschen haben nicht nur den Wunsch sich Dinge anzusehen, sondern auch zu verstehen. Wissenschaftliche Erkenntnis wird eben in den meisten Fällen mit gewissen Kosten bezahlt, besonders wenn er biologischer Natur ist. Das meine ich im Gesamtbild, das soll nicht heißen, dass deswegen jetzt jeder seine Tiere zu hause anpacken muss.

Gruß
Finn
_________________


Zuletzt bearbeitet von snippy am 22.05.2012, 21:06, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deathstalker

Ehrenpräsident


Alter: 36
Anmeldedatum: 31.10.2006
Beiträge: 2172
Wohnort: Kärnten, Österreich

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Finn,bin teilweise ganz deiner meinung...aber Wink
Wenn irgndein 14jähriger (egal jz ob jünger od älter) sich nen parabuthus holt und seinen kumpels zeigt wie "cool" der is,und dabei gestochen wird...hm...
_________________
es gibt kein wissen, das nicht auch macht bedeutet (lord raiden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
snippy

Ehrenpräsident


Alter: 34
Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 1799
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Das hat ja aber auch nichts mit Erkenntnis zu tun Smile

Meine Aussage war wirklich nur darauf bezogen, dass man Tiere grundsätzlich in Ruhe lassen muss. Meine Antwort: Unter gewissen Bedingungen halte ich das für aufhebbar Wink Anderen zeigen, dass man ein cooler Dude ist weil man Skorpione in die Hand nimmt, zählt sicherlich nicht zu eben diesen Bedingungen.

Gruß
Finn
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
H.Upmann89

2. Instar-Skorpion


Alter: 32
Anmeldedatum: 13.05.2012
Beiträge: 31
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Danke für die angeregte Disskusion und für die Klarheitsschaffung!
Insbesondere auch danke an Michael für den Link zu Parabuthus Transvaalicus damit kann man sich super vorstellen wie so etwas auszusehen hat!
Ich dentiere nachwie vor zu Hadrurus Arizonensis und denke das ich mir dieses Tier zulegen werde!
Danke nochmals für alle Informationen!

L
G
Twisted Evil

MAXIMUS
Laughing

edit von fenriz: wenn schon alles so grauslig bunt sein muss, dann zieh den Post doch bitte nicht zusätzlich noch so künstlich in die Länge.
_________________
Weise Lebensführung

Weise Lebensführung gelingt keinem Menschen durch Zufall.
Man muss, solange man lebt, lernen, wie man leben soll.

(Seneca ca. 1 - 65 n.Chr., römischer Philosoph)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muchacho

Skorpionhalter


Alter: 63
Anmeldedatum: 23.08.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 12:28    Titel: Antworten mit Zitat

Da hast du recht!

snippy hat Folgendes geschrieben:
Muchacho hat Folgendes geschrieben:
Aber muss man ein Tier erst so stressen um so etwas ins Internet stellen zu können?


Er wird es ja wohl kaum jeden Tag machen, von daher sehe ich da zu Lehrgründen keine Bedenken.
Dein Vergleich hinkt daher etwas.

Muchacho hat Folgendes geschrieben:
Ist das nicht unser Ziel bei Skorpionen?


Manche Menschen haben nicht nur den Wunsch sich Dinge anzusehen, sondern auch zu verstehen. Wissenschaftliche Erkenntnis wird eben in den meisten Fällen mit gewissen Kosten bezahlt, besonders wenn er biologischer Natur ist. Das meine ich im Gesamtbild, das soll nicht heißen, dass deswegen jetzt jeder seine Tiere zu hause anpacken muss.

Gruß
Finn

_________________
Alles Gute!
Horst


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deathstalker

Ehrenpräsident


Alter: 36
Anmeldedatum: 31.10.2006
Beiträge: 2172
Wohnort: Kärnten, Österreich

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

snippy hat Folgendes geschrieben:
Das hat ja aber auch nichts mit Erkenntnis zu tun Smile

Meine Aussage war wirklich nur darauf bezogen, dass man Tiere grundsätzlich in Ruhe lassen muss. Meine Antwort: Unter gewissen Bedingungen halte ich das für aufhebbar Wink Anderen zeigen, dass man ein cooler Dude ist weil man Skorpione in die Hand nimmt, zählt sicherlich nicht zu eben diesen Bedingungen.

Gruß
Finn


Sagte ich ja Very Happy
_________________
es gibt kein wissen, das nicht auch macht bedeutet (lord raiden)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
snippy

Ehrenpräsident


Alter: 34
Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 1799
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 23.05.2012, 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ah okey, ich dachte ich hätte mich zu unklar ausgedrückt Very Happy

Gruß
Finn
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Anschaffung eines Skorpions - was muss ich beachten? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de